ENERpower Eagle

Das Lichtmonster

Der ENERpower Eagle mit seinen 2 CREE XML U2 wirft enorme 2000 Lumen, und kann sowohl als Kopflampe (Helmlampe), als auch als Fahrradlampe (ohne StVZO-Zulassung) variabel benutzt werden. Der CREE XM-L2 UL ist sowohl leistungsstark, als auch sparsam. Mit maximalem Verbrauch von 3A (10 Watt) ist diese Version im Vergleich zu dem Vorgänger CREE sogar 20% sparsamer. Die Befestigung mit einem Gummiring kann direkt am Fahrradlenker, oder an der Halterung des Helmes kinderleicht gemacht. Mit seinem Leichtgewicht und minimale Große ist der ENERpower Eagle ein echtes Lichtmonster! Die gut überdachte Elektronik des ENERpower Eagle regelt die Leuchtkraft in Abhängigkeit von der Temperatur in 4 Betriebsmodis: Turbo: 100%; Hoch: 70%; Mittel: 40%; Schwach: 10%.
 
In getrenntem Modus (eigener Knopf) kann die Leuchte blinzelnd (strobe) betätigt werden. Diese Funktion ist aber eher für Fotographen oder Jäger vom Vorteil. Der ENERpower Eagle ist mit einem Gehäuse aus Aluminiumlegierung robust und nach IXP-4 wasserfest (Schutz gegen allseitiges Spritzwasser).  Betrieben wird die Lampe mit 7,2V-7,4V (2S) Li-Ion Akku aus eigener Fertigung. Das Aufladen erfolgt mit einem hochwertigen GS-zertifizierten Ladegerät (8,4V)

Technische Daten

 
LED
CREE XM-L U2
LumenBis zu 2000
Lampenkörper - Material
Aluminiumlegierung
Dimensionen49 x 48,6 x 24 mm
GewichtCa. 100 Gramm
Betriebsmodi5: 100% / 70% / 40% / 10%  & blinzelnd (Strobe)
 
Onlineshop
Deutsch